Jihomoravský kraj
Moravskoslezský kraj
Olomoucký kraj
Zlínský kraj

Folklore

Folklore im Gebiet Slovácko

Folklore im Gebiet Slovácko

Der Brunnen der Traditionen in Südmähren ist tief und scheint unerschöpflich zu sein. Die Wege umsäumen Farbmotive der verzierten Häuser und Kapellen. Die Besucher werden auch von den bunten aufgeputzten Trachten, alten Bräuchen, energischen rhythmischen Volksliedern, Melodien der Zimbelmusik und vom Tanz angezogen. Der größte Feiertag für ethnographische Ensemble ist das, jedes Jahr Ende Juni stattfindende Internationale Festival in Strážnice. Hier befindet sich das Freilichtmuseum – ein südostmährisches Museumsdorf...mehr

www.nulk.cz

Lachische und Schlesische Folklore

Lachische und Schlesische Folklore

Auf dem Gebiet der Mährisch-Schlesischen Region, die häufig als die Region der Kontraste und Gelegenheiten genannt wird, existieren zwei Folklorearten - die lachische und schlesische (Schlesien bei Těšín und Schlesien bei Opava) - beide reich an Volksliedern und Volkstänzen. Unwegdenkbar sind die dazu gehörenden traditionellen Handwerke – das Verzieren von Lebkuchen, Glaskugeln, Figuren, weiterhin das Anfertigen von Weihnachts-, Oster- und anderem Schmuck aus Papier, Stroh, Leder, Reisigholz, volkstümlichen Schmuckgegenständen, Schmiede-, Schnitzer- und Textilerzeugnissen...mehr

www.kr-moravskoslezsky.cz

Freilichtmuseum Příkazy

Freilichtmuseum Příkazy

Die denkmalsgeschützte Volksarchitektur ist ein wertvoller Nachweis der Volksbaukunst im Gebiet Haná, z. B. zwei Gutshöfe mit gewölbtem Eingangstor, das für die ursprünglichen landwirtschaftlichen Ansiedlungen typisch ist. Das Freilichtmuseum zeigt ein Eingangsgebäude, Kameníček-Gut mit Expositionen, die das ursprüngliche Dorfleben belegen. Ein Teil der Ausstellungsstücke ist in zwei Scheunen untergebracht...mehr

www.prikazy.cz

Authentische Gegenwart des Lebens

Authentische Gegenwart des Lebens

In der Region Zlín sind bis heute die Traditionen der Gebiete Slovácko, Lalašsko und Hanácko lebendig. Sie sind nicht nur eine Darbietung für die Touristen, sondern ein authentischer Teil des hiesigen Lebens. Zu den bedeutendsten Folkloretraditionen gehört der Königsritt in Vlčnov, der jedes Jahr Ende Mai Zehntausende von Besuchern in dieses malerische Dörflein lockt. Am entgegengesetzten Ende der Region ist es das einzigartige Freilichtmuseum – Walachisches Naturmuseum in Rožnov pod Radhoštěm, das Hunderttausende von Besuchern empfängt...mehr

www.jizdakralu.cz
www.vmp.cz